Startseite
Wir über uns
Service und Leistungen
SGB V und SGB XI
Betreuungsleistungen
Palliativ Care
Hauswirtschaft
Beratung und Schulungen
Kontakte & Links
Impressum
 


Wir möchten Sie umfassend Informieren, deshalb haben Sie die Möglichkeit,auch außerhalb eines Beratungsgespräches, Pflegeexperten zu Ihren Problemen zu befragen.


Wir beraten Betroffene und Angehörige in gewohnter häuslicher Umgebung.


Beratung nach § 37 SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz) 


Zur fachlichen Unterstützung in der häuslichen Pflege hat der Gesetzgeber regelmäßige Beratungsbesuche bei den Pflegegeldempfängern vorgesehen.

Die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen müssen bei Pflegegrad 2 bis 3 halbjährlich, bei Pflegegraden 4 und 5 vierteljährlich einen Termin für einen Beratungsbesuch bei einem Pflegedienst vereinbaren. 


Sollten Betroffene diese Beratungen nicht in Anspruch nehmen kann dies zu einer Streichung des Pflegegeldes führen.
 


Individuelle Schulung und Pflegekurse nach § 45 SGB XI 

Individuelle Schulung von pflegenden Angehörigen

Ziel dieser individuellen Schulung / Beratung ist es, dass Angehörige die häusliche Pflege und Betreuung  selbständig durchführen können, über pflegerelevante Risiken informiert sind und individuelle, umsetzbare Maßnahmen an die Hand bekommen. 

Wir möchten Ihnen Kenntnisse für eigenständige Pflege vermitteln und somit pflegebedingte Überforderung vermeiden.

Speziell für diese Schulungen haben wir ausgebildete Pflegeberater die Ihre Anliegen individuell aufnehmen und Sie umfassend beraten.

Diese Schulung/ Beratung ist für Sie kostenlos, da sie von Ihrer Pflegekasse erstattet wird.

Zur Zeit sind fünf von den gesetzlichen Pflegekassen zugelassene Pflegeberater tätig.

Fr. Michaela Nilius

Fr. Anna  Ermert

Hr. Klaus Ermert

Hr. Stefan Ermert

Fr. Katharina Ermert


Sollten Sie Fragen oder Probleme im Umgang mit Ihren pflegebedürftigen Angehörigen haben, 

kontaktieren Sie uns.                                                         

        

                

Pflegekurse

Unsere Pflegeberater bieten in regelmäßigen Abständen Pflegekurse zu aktuellen oder gewünschten Themen an.

Diese werden ebenfalls von der Pflegekasse erstattet und finden in der Regel einmal wöchentlich über 4- 6 Wochen statt. Eine Kurseinheit beträgt etwa 2 std..

Über anstehende  Pflegekurse halten wir Sie über unsere Homepage, oder auf Wunsch auch schriftlich, auf dem aktuellen Stand.

 
Top